Diakonie Soziale Dienste gGmbH
Diakonie Soziale Dienste gGmbH

Schuldnerberater (m/w/d) Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte, Bankkaufleute

Umfang: Vollzeit, Teilzeit | Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ihre Aufgaben

  • Bestandsaufnahme der Finanzen
  • Erfassung der Verschuldenssituation unter Berücksichtigung der psychosozialen Begleiterscheinungen
  • Unterstützung bei der Existenzsicherung einschließlich der Beratung zur Budgetplanung und –verwendung
  • Beratung zu Sozialleistungen
  • Begleitung und Unterstützungen bei anfallenden Verbraucherinsolvenzverfahren
  • Beratung zu und Durchführung von außergerichtlichen Einigungsversuchen

Die Diakonie Soziale Dienste gGmbH ist ein Unternehmen im Verbund der Diakonie in Südwestfalen gGmbH. Mit derzeit ca. 250 Mitarbeitenden sind wir im Bereich der Eingliederungshilfe und der Gefährdetenhilfe tätig, zudem betreiben wir verschiedene Beratungsstellen. Die Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatung ist primär in Siegen ansässig, erwartet wird jedoch die Bereitschaft, auch außerhalb des Stammsitzes zu arbeiten.

Ihr Profil

  • eine für die Schuldnerberatung förderliche abgeschlossene Fachausbildung, wie z.B.: Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte, Bankkaufleute (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • bereits erste Erfahrungen in diesem oder ähnlichem Bereich wären wünschenswert
  • ein hohes Maß an Empathie und Verständnis für die Nöte der Beratung suchenden Menschen
  • eine strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und viel Freude im Umgang mit Menschen
  • die Bereitschaft, bestehende Strukturen weiterzuentwickeln, neue Beratungsformate anzubieten und auch an Veranstaltungen der Öffentlichkeitsarbeit mitzuwirken

Wir bieten

  • ein vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • einen sicheren Arbeitsplatz und eine kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • eine attraktive Vergütung nach BAT-KF mit umfangreichen Sozialleistungen – unter anderem eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Benefits wie E-Bike Leasing
  • fachspezifische und umfangreiche Fort und Weiterbildungsangebote
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement inkl. einer anonymen Gesundheits- und Sozialhotline für Mitarbeitende und Angehörige

Arbeitsort: Siegen, Kreuztal

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen
gerne über unser Online-Tool oder per Post.

JETZT ONLINE BEWERBEN zurück zur Suche Seite drucken

Imagefilm der Diakonie in Südwestfalen

Über uns
Die Diakonie Soziale Dienste gGmbH bietet mit ihren vielfältigen Geschäftsfeldern ein umfassendes Beratungs- und Unterstützungsportfolio in Siegen und Umgebung an. Die mehr als 250 Beschäftigten begleiten Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen. Als Teil der Diakonie in Südwestfalen mit mehr als 100 Einrichtungen und 4500 Mitarbeitern gehören die Sozialen Dienste zum größten Gesundheits- und Sozialdienstleister der Region. Das Geschützte Wohnen bietet Hilfen für Menschen, deren Lebenssituation von Wohnungslosigkeit, körperlichen und psychischen Beeinträchtigungen, Suchtmittelmissbrauch oder Suchtkrankheit geprägt ist.

Kontakt:
Diakonie Soziale Dienste gGmbH | |
Dr. Michael Bräuer
Tel: 0271 / 5003-210
michael.braeuer@diakonie-sw.de

Diese Stelle weiterempfehlen:

counter-image